Jaja, die Chinesen

sind ganz raffiniert.

War heute in Pizza Hut essen, weil ich einen Chinesen einladen wollte. Wir haben eine Pizza bestellt und einen Glas Sprite. Nach der Bestellung kam auf einmal ein Milchshake übern Tisch und wir fragten warum wir überhaupt einen bekommen. War ja nicht bestellt. Daraufhin antwortet die Kellnerin, es sei geschenkt. Nach dem Essen stellte sich bei der Rechnung heraus, dass wir 130 Yuan statt 110 Yuan bezahlen müssten. Da haben wir uns beschwert und die haben als Erklärung für das Missverständnis genannt, dass nebenan die einen Milchshake bestellt haben. Hm? Geschenkt??? Denke eher die wollten einfach es uns mit der Lüge unterjubeln und dann bei der Rechnung unsere evtl. Unachtsamkeit  ausnutzen.

20.9.07 14:36

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Wortman / Website (20.9.07 14:54)
Die altbekannten Tricks finden sich doch überall wieder


jj (20.9.07 21:43)
Tja, wenns um abzocke geht lassen sich eben einige was einfallen. Solang man die Kunden dann nicht verprellt, ists ja egal ;-)

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung